FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

Vorbericht Landesliga Relegation weibliche C-Jugend

Vorbericht Landesliga Relegation weibliche C-Jugend

HG Rosdorf-Grone – FC Viktoria Thiede ( Sonntag, 15.00 Uhr Siedlungsweg 21, Rosdorf)

Am kommenden Sonntag reisen wir zum letzten Relegationsspiel nach Göttingen. Die HG Rosdorf-Grone ist eine körperliche starke Mannschaft und verfügt über Torgefahr von allen Positionen. Schnelles Umschalten aus der stabilen 3-2-1 Abwehr macht sie zudem gefährlich über das Tempospiel. „Ich habe mir die Mannschaft in der letzten Woche angeschaut und war doch erstaunt, dass sie nicht für die Oberliga relegieren. Für meine Mädels wird dies ein harter Brocken, aber ich sehe uns nicht chancenlos. Jedoch am Sonntag muss schon alles passen, damit wir das Spiel gewinnen.“

Wir werden in der Woche noch einmal an unserer Abwehr feilen, um Rosdorf nicht ins gebundene Spiel kommen zu lassen. Knackpunkt wird es sein, den gefährlichen Parallelstoß des Gegners zu unterbinden. Durch die Ergebnisse reicht ein Sieg mit einem Tor für die Qualifikation zur Landesliga. „Meine junge Mannschaft hat am Sonntag nichts zu verlieren, Rosdorf ist klarer Favorit.“

Der Kader wird weitestgehend voll sein, ein kleines Fragezeichen steht noch hinter Lisa Bartels mit Knieproblemen, Greta Holzwart fehlt aus privaten Gründen. Lilly Glomb wird indes nach überstandener Krankheit wieder mit an Bord sein.

Trainer Fabian Kracik