FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

Spielbericht SV Kissenbrück – FC Viktoria Thiede

18.10.20 Spielbericht SV Kissenbrück – FC Viktoria Thiede 0:0

Am 3. Spieltag mussten wir zum SV Kissenbrück.

Ein Gegner der vor allen Dingen auf heimischen Boden immer sehr unangenehm zu bespielen ist! Wir hatten von Anfang an deutlich mehr Ballbesitz und das Spiel unter Kontrolle nur leider hatten wir im Abschluss kein Glück oder spielten den letzten Pass immer unsauber.

Kurz vor Schluss bekam der Gegner noch einen Elfmeter zugesprochen ob jetzt gerecht oder nicht sieht wahrscheinlich jeder anders. Fakt ist jedoch das Kevin Titze diesen souverän entschärfen konnte und somit den Rückstand verhinderte. So fuhren wir zwar enttäuscht nicht gewonnen zu haben, aber wenigstens noch mit einem Punkt nachhause.

Fazit des Spiels: „Leider haben wir es nicht geschafft unsere Angriffe zu Ende zu spielen und unsere Chancen zu nutzen!“

Patrick Hoppmann

Am kommenden Sonntag treffen wir zuhause im Pokal um 14:30 auf den VfR Langelsheim.