FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

Regionspokal Männer Viertelfinale  Viktoria Thiede – Eintracht Braunschweig II

Vorbericht Regionspokal Männer Viertelfinale  Viktoria Thiede – Eintracht Braunschweig II                              (Samstag, 18.1. um 19.30 Uhr in Thiede)

 

An diesem Samstag findet das Pokalspiel gegen die Zweitvertretung von Eintracht Braunschweig statt. Genau vor einer Woche mussten wir gegen diese Mannschaft schon einmal zum Rückspiel der Punktspielrunde antreten. Dort hieß es nach 60 Minuten 28:28. Nach keiner guten Leistung in diesem Spiel gilt es am Samstag nun, die Fehler, die letzte Woche gemacht wurden zu minimieren oder bestenfalls ganz abzustellen.

Um das Pokalhalbfinale zu erreichen, müssen wir in allen Bereichen eine Schippe drauflegen und vor allem disziplinierter und geduldiger spielen. Die Rückzugbewegung wird am Wochenende mitentscheiden, ob wir dem Gegner leichte Tore ermöglichen oder er sich die Tore hart erkämpfen muss. Auch das Stellungsspiel und die Absprache in der Abwehr gegen den starken Rückraumspieler auf der linken Rückraum- Position wird mitentscheidend sein.

Wir haben in den Trainingseinheiten unter der Woche die Fehler angesprochen und dementsprechend den Fokus im Training ausgelegt. Nun gilt es vor heimischer Kulisse klar zu zeigen das wir gewinnen wollen und von der ersten Minute an konzentriert zu arbeiten. Fehlen wird am Wochenende aus beruflichen Gründen Sebastian Hilse. Sonst sollten alle Spieler dabei sein.

Für den im Urlaub sich befindlichen Trainer Andreas Wichmann wird im Pokalspiel Jörg Geschwandner das Team coachen.

geschrieben von Jörg Geschwandner