FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

HB Vorbericht SG Zweidorf/Bortfeld II – FC Viktoria Thiede I

Regionsoberliga Männer SG Zweidorf/Bortfeld 2 – Viktoria Thiede (SA 2.11.19 um 18.30 Uhr in Bortfeld)

 

Schweres Auswärtsspiel in Zweidorf/Bortfeld

Der Sieg gegen Ehmen wurde am Dienstag kurz besprochen und die Konzentration galt sofort dem nächsten Spiel.

Uns erwartet abermals eine Reservemannschaft. Da die 1.Herren von Zweidorf erst am Sonntag spielt könnte es wieder sein das einige der Zweiten helfen werden. Aber das soll uns nicht stören; denn wir müssen einfach unser Spiel aufziehen.
Ich konnte mir den Gegner schon einmal anschauen und weiß das sie das Spiel versuchen zu verschleppen um Ruhe in das Spiel zu bringen.
Daran haben wir am Dienstag gearbeitet, das wir jede Chance nutzen sollten um unser Tempo in das Spiel zu bringen. Wir müssen sie förmlich überlaufen. Egal ob 1. , 2. oder 3. Welle, wir müssen schnell umschalten und die leichten Tore machen.
Wir sind am Dienstag zwar viel gelaufen aber nur so bekomme ich es in die Köpfe rein das das am Wochenende sehr entscheidend werden wird.
Ich kann wohl das erste Mal in dieser Saison auf alle meine Spieler zurückgreifen. Sodass ich Lasse, André und Jojo zu unserer 3. Mannschaft abgebe damit sie dort wichtige Spielpraxis sammeln.
Ein Fragezeichen bei uns steht nur hinter Sascha Frank der seit einigen Wochen Leistenprobleme hat sowie Timo Bockris, der am Dienstag schmerzen in seinem Fuß hatte.

Ich bin aber frohen Mutes dort auch 2 wichtige Punkte mitzunehmen.
Wollen wir an Hornburg dran bleiben oder sogar vorbeiziehen, falls sie Punkte lassen, dann müssen wir gewinnen und ungeschlagen in dieser Saison bleiben.

Trainer Andreas Wichmann