FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

HB Vorbericht Herren FC Viktoria Thiede – HSG Nord Edemissen II

Vorbericht Regionsoberliga Männer Viktoria Thiede – HSG Nord Edemissen II (Sonntag, 26.1. um 16.45 Uhr in Thiede)

 

Ein Sieg muss her 

In der Woche haben wir beim Training das Remis in Braunschweig und den Sieg im Pokal besprochen.
Ich habe meine Spieler nochmals ins Gebet genommen, dass wir bis jetzt noch nichts erreicht haben und voll motiviert in alle restlichen Spiele gehen müssen.
Ich möchte von jeden in der Rückrunde eine Steigerung sehen, und damit sollte jeder schon am Sonntag gegen Edemissen anfangen.

Das Hinspiel haben wir dank der zweiten Halbzeit glücklich, aber doch am Ende verdient gewonnen. Aber auch da hat mir die erste Hälfte nicht gefallen. Es war das zweite Spiel in der Saison, da kann man sagen wir mussten uns einspielen, aber so etwas darf uns ab sofort nicht mehr passieren.
Jeder muss in die Halle kommen und sich sagen das wir Tabellenführer sind, und man uns erstmal schlagen muss.  Ich hoffe meine Jungs fangen ab Sonntag damit an.

Wir haben die Woche viel geredet, weil mir einige Verhaltensweisen nicht gefallen haben.
Im Training haben wir den vollen Fokus auf die Abwehr gelegt, damit wir durch eine starke  Defensive in unser schnelles Konterspiel kommen können.

Am Sonntag erwarte ich nichts anderes als einen Sieg und das habe ich meiner Mannschaft am Dienstag gesagt, ich hoffe jeder kommt am Sonntag 100%  motiviert und fokussiert zum Spiel.

Trainer Andreas Wichmann