FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

HB Vorbericht 1.Herren – HSC Ehmen

Vorbericht Regionsoberliga Männer Viktoria Thiede – HSC Ehmen

(SO 27.10. um 16.30 Uhr in Thiede)

 

Der nächste Heimsieg muss her

Wir hatten jetzt eine sehr lange Pause und konnten nochmals viel trainieren. Die letzten Wochen haben wir an unseren vermeintlichen Schwächen, sowie an unserem Druck im Angriff gearbeitet. Auch wenn wir da noch nicht perfekt sind, darauf wird es in der Saison ankommen das wir dort besser werden.

Weiterhin haben wir am Dienstag noch ein Testspiel gegen den Landesligisten VfL Lehre gespielt was wir unnötigerweise 24:25 verloren haben.

Am Sonntag kommt eine Mannschaft zu uns die noch keine Punkte auf der Habeseite hat. Das soll auch am Sonntagabend genauso bleiben. Wir müssen mit voller Konzentration in das Spiel gehen und dürfen auf keinen Fall diese Mannschaft unterschätzen; denn sonst reißen wir uns alles wieder ein was wir uns gemeinsam die letzten Monate aufgebaut haben.

Personal:

Fehlen wird auf jeden Fall Johannes Ahlbrecht, der sich beim Testspiel leider verletzt hat und uns mindestens 6 Wochen fehlen wird. Dazu gesellen sich Fabien Heinemann und Dominik Hoinza die zu 100% fehlen werden.

Hinter dem Einsatz von Sascha Frank steht noch ein Fragezeichen.

Positiv ist zu berichten das wir mit Moritz Ködel einen neuen Spieler aus Hessen (HSG Ahnatal/Calden) verpflichten konnten, der am Sonntag aber leider noch nicht mitwirken kann.

Trainer Andreas Wichmann