FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

HB Bericht – Erstes Trainingsspiel der neuen 3./4. Herren

Erstes Trainingsspiel der neuen 3./4. Herren

Am Samstag reiste unsere 3./4. Herren zum ersten Trainingsspiel zur Männlichen A-Jugend der HSG Liebenburg-Salzgitter.

Es war ein sehr freundschaftliches Spiel, in dem kein Spielstand gezählt wurde. Es ging nur darum zu testen, zu probieren und zu experimentieren. Ziel dieses Spiel war es sich ein wenig einzuspielen und den Spielern eine Chance zu geben sich für den Kader zu empfehlen.

Es dauerte ein paar Minuten, bis man im Spiel angekommen war, aber ab da war es für einen ersten Test ein gutes Spiel. Es wurden einige schöne Angriffe gespielt, das Tempo wurde hochgehalten und es gab viele verschiedene Torschützen.

Man merkte an, dass man noch nicht eingespielt war, daran gilt es jetzt zu arbeiten. Aber bis zum Saisonstart am 31.Oktober bzw. 1.November haben wir ja noch etwas Zeit.

Positiv war auch, dass es mit dem heutigen Tag einen weiteren Neuzugang für unsere junge Mannschaft gibt.

„Ich bin sehr zufrieden mit meiner Mannschaft°, so Trainer Steven Mohrmann. „Wir hatten ein gutes Tempo im Spiel. Klar funktionierte noch nicht alles, man muss sich ja erst noch einspielen. Aber für die kurze Zeit, die wir erst zusammenspielen, hat mir das phasenweise schon gut gefallen. Ein guter Start für das neue Konzept“, so Mohrmann.

Nun freuen wir uns auf weitere Trainingsspiele und sehnen den Saisonstart herbei.