FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

Bericht HB weibl. E – HG Elm II

19.11.17/ weibl. E.  Thiede II – HG Elm II (7:23)

Das Spiel startete gut und wir gingen schnell mit 1:0 in Führung. Die ersten 15 Minuten wurde im 2 mal 3 gegen 3 gut kombiniert und zusammen gespielt. Dann ließen jedoch die Kräfte nach und es schlichen sich gerade in der Abwehr kleine Fehler ein, sodass die Zweitvertretung des HG Elm auf 4:8 davonziehen konnte.

In der zweiten Halbzeit zeigte sich dann die körperliche Überlegenheit der Gäste. Die Mädels vom HG Elm, die überwiegend dem älteren Jahrgang 2007 angehörten überrannten uns förmlich und wir hatten gerade in der Abwehr nichts mehr entgegen zu setzen. Der Angriff war immer den einen Schritt schneller und für unsere Torfrau Sophie blieb nicht mehr viel zu halten. Trotzdem haben alle bis zum Ende gekämpft und versucht, das Beste aus der Situation zu machen.

Dieses Spiel sollte dann auch das Abschiedsspiel der E2 werden, da sich im Nachgang dazu entschlossen wurde, eine große Mannschaft zu bilden und zukünftig nur noch gemeinsam als eine Mannschaft anzutreten.

Es spielten: Lea, Lea, Charleen, Lisa, Alicia, Katharina, Mia, Sophie