FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

Bericht HB weibl E FC Viktoria Thiede – HSG Nord Edemissen

Spielbericht weibl.E FC Viktoria Thiede – HSG Nord Edemissen  15:6 (7:0)

Mit einem Kader von 12 Mädels starteten wir in das Rückspiel gegen die HSG aus Edemissen. Im Hinspiel gab es ein 7:7 und die Ergebnisse der letzten Spiele von Edemissen zeigten das sie eine gute Deckung spielen können.

Heute begannen unsere Mädels mal sehr konzentriert und auch die Absprache in der Abwehr funktionierte sehr gut. Lediglich die sehr stark haltende Torhüterin aus Edemissen stellte uns immer wieder vor Probleme. Da wir heute aber ein gutes Abwehrverhalten zeigten und immer wieder den Ball schnell nach vorne spielten, gelangen uns in der ersten Halbzeit 7 Tore.

Im Spiel 6-6 in der zweiten Halbzeit schlichen sich leider ein paar Fehler ein, aber es gelang der Mannschaft sich immer weiter abzusetzen. Damit fuhren wir einen verdienten Heimsieg ein und die Mädels freuten sich riesig.

Es spielten: Alina, Rieke, Emma, Luisa, Linda, Maria, Karla, Ida, Greta, Anni, Ella und Elly