FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

Bericht HB Viktoria Thiede II – HSG Bad Harzburg/Vienenburg

Spielbericht 2.Herren Viktoria Thiede II – HSG Bad Harzburg/Vienenburg 2 20:33 (12:17)

Bis zur 25.Minute waren wir mit dem Tabellenzweiten absolut auf Augenhöhe, und konnten den Schwung vom Sieg von vor 3 Wochen mitnehmen. Nach einem 2:5 Rückstand gelang der Ausgleich zum 5:5, mehrmals stand es dann bis zum 11:11 unentschieden und eben in der 25.Minute auch nur 12:13, dann aber kamen die Gäste besser in das Spiel und wir gingen mit einem 5 Tore Rückstand in die Kabine.

In der 2.Halbzeit allerdings entwickelte sich ein ganz anderes Spiel, immer wieder luden wir die Gäste zu leichten Tempogenstoßtoren ein und zwischen der 32. und 42. Minuten hatten sie einen 0:8 lauf. Von 13:17 stellte Harzburg das Ergebnis auf 13:25. In den letzten 10 Minuten konnten wir dann das Spiel wieder etwas offener gestalten. Die 1.Halbzeit zeigt aber wieviel Potential in dem Team steckt und in den verbleibenden Saisonspielen es durchaus noch zu Punktgewinnen kommen kann.

Am kommenden Samstag geht es nun zum Nachholspiel nach Hornburg.

Aufstellung und Tore: Max Wassermann, Yannick Kreit; Felix Watolla 7/1, Jacob Lange 3, André Buchholz 3, Bennet Jaiser 2, Frank Hermann 2, Frank Schelper 2, Clemens Glaser 1, Fabio Potrykus, Steven Mohrmann, Tom Siemens, Thomas Mosierz