FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

Bericht HB mD – MTV Groß Lafferde

Spielbericht männliche D-Jugend MTV Groß Lafferde – FV Viktoria Thiede  21:27 

Gegen den Tabellenletzten aus Lafferde mussten die Jungs am Samstag ran. Die Lafferder spielen, auch wenn es der Tabellenstand nicht zeigt, einen schönen Handball.

Sie sind größtenteils der jüngere Jahrgang, haben uns aber beim Heimspiel gerade in der Abwehr richtig zu schaffen gemacht. So kam es auch das wir von Anfang an immer einem Rückstand hinterherliefen. Erst mit dem 9:10 in der 13. Spielminute gelang uns die erste Führung. Mit drei Toren in Folge konnten wir uns auf 9:12 absetzen. Lafferde steckte nicht zurück und glich beim 12:12 erneut aus.

Angetrieben von Fiete zogen die Jungs auf 14:17 davon. Die Abwehr stand immer besser und die Jungs legten Tor um Tor nach, so dass es über 16:20 29.min  zum 18:24 (35.Min.) bis zum Spielende ein verdienter 21:27 Auswärtserfolg wurde.  Hervorzuheben war heute Fiete, der mit 16 geworfenen Treffern und immer wieder seine Mitspieler antreibend eine gute Leistung ablieferte.

Aufstellung und Tore: Leo 3, Erik im Tor, Tom 1, Mattis 6, Colin, Justin, Nojus, Benjamin 1,Till, Felix, Fiete 16