FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

Bericht HB mC – JMSG HC BS/Timmerlah

28.10.18/JMSG HC BS / Timmerlah – Viktoria Thiede 19:23 (6:10)

Gegen einen uns unbekannten Gegner lagen wir nach zwei Minuten mit 0:2 hinten.

Zu schnelle Abschlüsse und die noch fehlende Ordnung in der Abwehr ließen den Gastgeber zu leichten Toren kommen. Nachdem wir durch Dorian zum Ausgleich kamen, ging es erst hin und her, bis wir beim 4:5 das erste Mal in Führung gehen konnten. In der Abwehr lief es zum Ende der ersten Halbzeit besser aber im Angriff fehlte die Bereitschaft sich ohne Ball zu bewegen. Trotzdem schafften es die Jungs mit einem 4 Tore Vorsprung (6:10) in die Halbzeit zu gehen.

In der zweiten Halbzeit legten die Jungs angetrieben vom stark aufspielenden Dorian und dem gut haltenden Maxi im Tor bis auf 8:13 nach und es sah nach einem sicheren Auswärtserfolg aus.

Die JMSG steckte aber nicht auf und kam bis auf 3 Tore heran. Unsere Jungs hielten jedoch dagegen und so gelang Ihnen ein wichtiger Auswärtssieg mit 19:23.

Aufstellung: Maxi Tor, Paul 1, Benji 1, Luca1, Mathias 1, Nick 1, Leo 1, Dorian 11, Jan 2, Fiete 4

geschrieben von Jörg Geschwandner