FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

Bericht HB Damen – HSG Liebenburg/Salzgitter

Regionsliga Frauen Viktoria Thiede – HSG Liebenburg-Salzgitter II  19:8 (10:6)

++ Stolpriger Start mit glücklichem Ende++

In heimischer Halle starteten wir zunächst etwas träge und inkonsequent. Man hat gemerkt, dass sich die zusammen gewürfelte Mannschaft noch sammeln muss. Mit einer statischen 6:0 Deckung der Gegner wurden diverse Einzelaktionen von uns bestraft. Dementsprechend waren die ersten 17. Minuten ein Kopf an Kopf rennen. Der Angriff der Gegner agierte überwiegend mit den Kreis, welchen wir am Anfang ebenfalls kaum unter Kontrolle hatten.
Nach einem Time-Out der Gegner war die Ansprache von Trainer Körber klar: Zusammenspielen, sichere Pässe und vor allem Durchsetzungsvermögen im Angriff sowie in der Abwehr zeigen!

Das Ziel wurde umgesetzt und Nadine Mau agierte aus dem Rückraum als beste Torschützin mit einer hervorragenden Leistung. Auch die Abwehr stand endlich stabil und die Absprachen untereinander funktionierten mit Erfolg. Wir verabschiedeten uns aus der ersten Halbzeit mit einem 10:6 Vorsprung.

In der zweiten Halbzeit konnten wir an die Leistung zuvor anknüpfen. Bis zur 42. Minute konnten wir uns mit 14:6 absetzen.
Dieser Abstand konnte durch konsequente Spielabläufe als Mannschaft erzielt werden.
Auch Lena Gutthat kam jetzt richtig in Fahrt und ließ den Gegner am 7-Meter Punkt durchgehend scheitern.

Dennoch ist zu erwähnen, dass die Quote an Fehlpässen erschreckend war. Die Mannschaft muss sich mehr und mehr zusammenfinden, damit solche Fehler in Zukunft unterbunden werden können.

Zusammenfassend sind wir dennoch sehr erfreut darüber einen heimischen Sieg eingefahren sowie die ersten beiden Spiele der Saison erfolgreich abgeschlossen zu haben.

Nächste Woche erwartet uns mit Vechelde-Woltorf eine erfahrene Mannschaft. Wir sind uns sicher, dass unsere Fehler im kommenden Spiel bestraft werden. Demnach wird die Woche im Training nochmals hart an den Fehlern gearbeitet, um auch dort ein positives Ergebnis in heimischer Halle einzufahren.

Thiede: Gutthat – Dröge, N. Mau (6), Jarzombek (4), M. Mau (3), Haftendorn (3), Lunkewitz (2), Körber (1), Tschirpig, Hrdina, Koerfer, Janatzek, Klemme, Buchholz