FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

Bericht HB 2.Herren – Fortuna Lebenstedt

Spielbericht 2.Herren  Fortuna Lebenstedt II – Viktoria Thiede II 28:12 (13:6)

Im Spiel zweier Teams, die vor dem Spielbeginn noch ohne Punktgewinn in der Tabelle waren, hatten wir leider aufgrund Erkrankung/Verletzung nur einen Wechselspieler zur Verfügung, während die Gastgeber eine volle Bank aufweisen konnten. Bei der Fortuna spielten dabei 5 Spieler mit, die noch letzte Saison bei uns in der Mannschaft dabei waren.

Trotzdem gelang es uns die ersten 20 Minuten noch offen zu gestalten, zu dem Zeitpunkt führte Fortuna nur mit 7:4 . Doch mehr und mehr machten sich die fehlenden Wechseloptionen bemerkbar.

Wir versuchten unsere Angriffe möglichst lange auszuspielen, bis das Zeitspiel drohte, und auch möglichst Abspielfehler zu vermeiden. Jeder einzelne hat versucht sein bestes zu geben.

Es war ein Spiel von wohltuender Fairness bei nur insgesamt drei Zeitstrafen und einem auch in dieser Höhe verdienten Sieg der Fortuna.

Dank an unseren “Franzosen” Frank Hermann, der trotz der erlittenen Verletzung im letzten Spiel, sich in den Dienst der Mannschaft stellte.

Aufstellung und Tore: Thomas Montag; Sascha Rusteberg 7, Marc Baxmann 3, Frank Hermann 1, Frank Schelper 1/1, Clemens Glaser, Tom Siemens, Immo Hübener