FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

Bericht HB 2. Damen – TSV Bildung Peine II

21.01.2018/2. Damen gegen TSV Bildung Peine II: 12:8 (7:3)

Obwohl man mit nur einer Auswechselspielerin nach Peine fahren musste, konnte die 2. Damen durch eine insgesamt super Mannschaftsleistung die Punkte aus Peine mitnehmen. Durch den knappen Kader kam Christin Janatzek bei ihrem ersten Spiel nach der Geburt ihres Sohnes zu mehr Einsatzzeit, als sie eigentlich gedacht hatte. Vor allem in der Deckung zeigte sie aber gleich wieder den gewohnt tollen Einsatz. Im Angriff tat sich der Rückraum insgesamt gegen die kompakte Deckung der Peiner Mannschaft schwer. Das Problem wurde aber durch eine klasse „Flügelzange“ ausgeglichen, durch die mit Aileen Bartz und Adriana Quangel insgesamt 7 der 12 Tore erzielt wurden. Gabi Paraschiv hatte diesmal eine faire Chance im Tor und konnte die Mannschaft vor allem in der 2. Halbzeit mit zahlreichen guten Paraden im Spiel halten und so ein großes Teil zum verdienten Sieg beitragen.

Gabi Paraschiv, Aileen Bartz (3), Maike Reusche (1), Adriana Quangel (4), Nadine Körfer (2/1), Christin Janatzek, Laura Schmidt (1), Susanne Hecker (1)

Suse