FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

Berichte HB wE – HG Elm

Samstag 17.02.18 (Viktoria Thiede – HG Elm II -> 12:8)

Am Samstag hatten wir den Tabellenzweiten der HG Elm II zu Gast. Die bis dahin lediglich einmal geschlagenen Gäste hatten uns im Hinspiel mit 19:10 nach Hause geschickt – entsprechend zurückhaltend waren die Prognosen für dieses Spiel.

Wir konnten jedoch von Beginn an an die guten Leistungen der letzten Woche anknüpfen und gingen schnell in Führung. Das Fazit der ersten Halbzeit war eine starke Deckung mit vielen Ballgewinnen aber eine leichte Abschlussschwäche vor dem gegnerischen Tor.

In der zweiten Halbzeit konnten wir dann die Wurfquote verbessern und den Vorsprung weiter ausbauen. Mit einem starken Rückzugsverhalten und gutem Stellungsspiel wurde so der Grundstein für den Punktgewinn gelegt. Am Ende gewannen wir verdient mit 12:8 und zeigten, dass wir auch mit der Tabellenspitze mithalten können.

Es spielten: Rieke, Chiara, Lotta, Maria, Mara, Lilly, Lisa, Leonie, Carla, Charleen, Mia, Marie und Wilma


Sonntag 18.02.18 (Viktoria Thiede – HG Elm -> 12:7)

Am Sonntag hatten wir die Mädels der HG Elm im Nachholspiel aus der Hinrunde zu Gast.  Die Spielerinnen waren uns noch gut bekannt, da wir gerade letzte Woche das „Rückspiel“ gegen die HG Elm auswärts für uns entscheiden konnten. Dazu war der HG Elm als direkter Tabellennachbar auch der stärkste Konkurrent um den dritten Tabellenplatz, der mit dem Sieg tags zuvor gerade zurückerobert wurde. Daher gingen alle motiviert ans Werk mit dem klaren Ziel die Punkte in Thiede zu behalten. Ähnlich wie tags zuvor starteten wir wieder mit einer starken Abwehrleistung und – wie soll es auch anders sein – mit vielen vergebenen Torchancen. Nach den anfänglichen Schwierigkeiten kombinierten die Mädels aber wieder wie gewohnt und brachten den Ball fortan auch im Tor unter. Mit diesem Sieg wurde die deutliche Leistungssteigerung in der Rückrunde bestätigt und es zeigt sich, dass wir in der Lage sind konstant gute Leistungen abzurufen. Diesen Schwung wollen wir auch in die letzten zwei Spiele mitnehmen, um die Saison positiv abzuschließen.

Es spielten: Rieke, Chiara, Lotta, Maria, Mara, Lilly, Lisa, Leonie, Alicia, Katharina, Sophie, Neele, Klara und Lea

Carolina Dunker