FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

Bericht HB wE – HG Elm

weibliche E-Jugend HG Elm – Viktoria Thiede 8:16 (Halbzeit 3:7)

Am Sonntag waren wir bei der Erstvertretung der HG Elm zu Gast. Wir starteten gut ins Spiel und erarbeiteten uns schnell viele Torchancen. Leider schafften wir es in den ersten 10 Minuten zu selten den Ball im Tor unterzubringen, sodass es zunächst nach einem engen Spiel aussah. Nach einer Auszeit konnten die Mädels jedoch wachgerüttelt werden und wir konnten uns bis zur Halbzeit auf 3:7 abetzen. In der  zweiten Halbzeit wurde endlich umgesetzt, was im Training geübt wurde. Eine gut aufgelegte Lotta im Tor leitete mit schnellen Anspielen viele gute Torchancen ein und so gelang es ein ums andere Mal durch schnelles Passpiel einfache Tore zu erzielen.

Die Mädels haben super zusammengespielt, jede hatte einen Blick für die besser stehende Mitspielerin und auch das Rückzugsverhalten kam nicht zu kurz. Somit war der Sieg auch in der Höhe gerechtfertigt, da wir an diesem Tag einfach die besser funktionierende Mannschaft waren.

Es spielten: Lotta (Tor), Wilma, Chiara, Maria, Sophie, Marieke, Mara, Lilly, Lisa Katharina und Leonie