FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

Bericht HB 1.Herren – SG Zweidorf/Bortfeld II

Regionsoberliga Männer SG Zweidorf/Bortfeld 2 – Viktoria Thiede  29:25 (16:15)

Bis zur 50.Minute, als Thiede letztmalig den Rückstand auf ein Tor verkürzte (23:24), sei es ein Spiel auf Augenhöhe gewesen, bilanzierte Viktoria-Trainer Guido Penderock die Partie. “Wir haben am gewinn eines Punktes geschnuppert”, trauerte Penderock den vergebenen Chancen nach; denn Thiede verwarf drei Siebenmeter und scheiterte zweimal völlig frei vor dem SG-Tor. Mehr sei letztlich nicht drin gewesen, so Pendereock, der den Gastgebern eine starke Leistung im Rückraum attestierte.   

Aufstellung und Tore: Joshua Kramme, Florian Ahlbrecht; Leon Hasselbach 6, Patrick Mertens 5, Sebastian Hilse 3, Laurin Walter 3/1, Nico Hecker 2, Felix Müller 2, Jan Körber 2, Jörg Geschwandner