FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

HB weibl.E – testet beim TVE Algermissen

Testspiel WJE bei TVE Algermissen (Gemischte E) 13:5(6:3)

Die weibliche E Viktoria Thiedes, folgte der kurzfristigen Testspieleinladung, der gemischten E Jugend des TVE Algermissen

Das Team der E wurde aus Spielerinnen der 1 und 2 Mannschaft zusammengestellt und ergänzte sich hervorragend. Wir gingen gleich mit einem unserer ersten Angriffe 1:0 in Führung und stellten den Jungs und Mädels des Heimteams, sehr gut ihre Anspielmöglichkeiten zu. In der Abwehr arbeiteten wir sehr gut auf den Ball und im Wechsel auf den Gegner. Die Mannschaft erspielte sich diverse Tormöglichkeiten, schloss aber hin und wieder zu sehr in der Mitte ab. Wirklich viele Möglichkeiten konnte der TVE nicht erspielen, was auch an der sehr guten Abwehrarbeit lag.

Ein Lob auch an beide Torhüterrinnen, die in beiden Halbzeiten diverse Bälle sehr gut parierten. Eine wirklich tolle Leistung der Mannschaft, die sich endlich nach der langen Pause in einem Wettbewerb messen konnte. Nächstes Ausrufezeichen, war das man mit einem größtenteils jüngeren Jahrgang und Minis spielte. Jede Spielerin wurde gesehen und die Tormöglichkeiten wurden so lange ausgespielt, bis eine Spielerin frei zum Torabschluss kommen konnte.

Ein Sieg gegen eine halbe Jungenmannschaft war so nicht zu erwarten, die Mannschaft zeigt sich in hervorragender Frühform!

Glückwünsche an Chiara und Wilma, die in ihren ersten Spielen unter Wettkampfbedingungen, gleich ihre ersten Tore erzielen konnten.

Wir bedanken uns bei TVE Algermissen für die Einladung und wir würden uns über einen Gegenbesuch freuen.

 

Auf dem Heimweg traf sich die Mannschaft dann noch, um eine Kleinigkeit zu Essen…

Es spielten: Mia, Sophie(beide Tor) Chiara, Lotta, Merle, Lea W., Wilma, Marieke, Maria, Lilly