FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

HB weibl.E – gegen Zweidorf/Bortfeld

16.09.17/Weibliche E 2 gegen Zweidorf/Bortfeld 2 20:2(5:1)

Die Eröffnung der Saison  im weiblichen E Jugend Bereich, durfte die Zweite weibliche E machen.
Die Mädels der Gäste waren an Hand der Größe gleichzusetzen, im Spielverlauf zahlte sich am Ende das gute Umschaltverhalten aus.

1.Halbzeit: Im 2x3vs. lagen wir 3:0 in Front, dann gelang den Gästen der erste Treffer. Manchmal stand man noch zu weit weg vom Gegner, konnte dann aber beim Zurücklaufen den Gegner wieder abfangen und sonst wurden die Bälle gut gehalten von unserer Torhüterin.

2.Halbzeit: Im Normalmodus hatten die Gäste das Nachsehen, das Umschaltverhalten, wie lange Pässe nach vorne konnten nicht unterbunden werden. Bälle wurden frühzeitig in der Abwehr abgelaufen und es wurde sofort nach vorne umgeschaltet, auch lange Pässe von unserer Torhüterin führten zum Erfolg. Am Ende gab es dann Vorgaben für die Mädels, wie, dass versucht werden soll, dass alle die noch keine Tore erzielt hatten, nun ihre Tore machen sollten.

Fazit: Im ersten Spiel der Saison konnte die Zweite eine starke Leistung an den Tag legen und es ist zu sehen, wie alle in das Spiel integriert werden. Sei es, wenn Alicia den Ball aus der Hand der Gegner spielt, oder wenn Lisa die Bälle für die Mitspielerinnen zum Torabschluss verteilt. Lilly kam endlich aus sich heraus und traute sich sehr viel!
Gleiches gilt für Lea W. die an ihrem Geburtstag einen Doppelpack schnüren durfte, Merle machte ihr Tor, auch Maria, ebenso Klara die es nun im ersten Saisonspiel ebenfalls schaffte. An alle Mädels ein großes Lob und es schön zu sehen, wie ihr euch entwickelt und alle immer besser werden.

Kader: Neele, Mia (beide Tor), Lilly(5), Sophie, Merle(1), Lisa(6), Alicia, Lea W.(2), Klara(1), Lotta(4), Maria(1)