FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

HB- vordere Plätze für mD und wB bei Turnier in Ehmen

2018.05.27/weibl.B und männl.D mit 3. bzw. 2.Platz bei Turnier in Ehmen

Unsere weibliche B- und männliche D-Jugend nahmen an den 39. Tagen der Ehmener Handballjugend in Ehmen / Wolfsburg erfolgreich teil.

Die hochsommerlichen Temperaturen verlangten dabei allen Spieler/innen an Kondition nahezu alles ab.

Die weibl.B spielte in der Vorrunde jeweils zweimal gegen HSG Bad Harzburg/Vienenburg und HSG Langelsheim/Astfeld. Zum Turnierauftakt war man gegen Bad Harzburg mit 5:4 erfolgreich, musste sich dann aber Langelsheim deutlich mit 4:9 geschlagen geben. Nach einem erneuen knappen Sieg gegen Bad Harzburg (7:6) zeigte Thiede im letzten Gruppenspiel gegen Langelsheim eine starke Leistung. In der letzten Minute sicherte Katharina Gehl durch einen verwandelten Strafwurf zum 7:6 ihrer Mannschaft den vielumjubelten Sieg.

Zum Finaleinzug reichte dieser Sieg zwar nicht, doch das Team belohnte sich für eine tolle kämpferische Leistung mit einem 5:3 gegen die JSG Elm und sicherte sich den 3.Platz.

Gleich 6 Turnierspiele bestritt die männliche D-Jugend, dieses zerrte an den Kräften Da die Jungs ohne Wechselspieler zum Turnier fahren mussten, half kurzfristig Malen Leisering aus der weiblichen D aus. Sie zeigte tollen Einsatz und belohnte sich selbst mit einem Tor im letzten Spiel.

Nur einmal musste sich das Team im Turnierverlauf geschlagen geben. Gegen den späteren Turniersieger MTV Vorsfelde verlor man knapp mit 8:9, im vorentscheidenden Duell um den 2.Platz hatte man aber gegen die HSG Müden-Seershausen mit 7:6 das bessere Ende für sich.

Am Ende freuten sich die Jungs über einen ausgezeichneten 2.Platz

 

Die Ergebnisse:

Viktoria Thiede – HSG Langelsheim/Astfeld  11:2

Viktoria Thiede – VfL Lehre  7:7

Viktoria Thiede – MTV Vorsfelde  8:9

Viktoria Thiede – HSG Müden-Seershausen  7:6

Viktoria Thiede – HSC Ehmen 1  13:4

Viktoria Thiede – HSC Ehmen 2  15:6

Bedanken möchten wir uns bei der HSC Ehmen für ein super organisiertes Turnier.