FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

Bericht HB wB – MTV Seesen

Weibl. B FC Viktoria Thiede gegen MTV Seesen

Am 20.01. traten wir in der Thieder Halle das Rückspiel gegen den Tabellenletzten an.  In der Hinrunde gewann man mit 33:6 gegen die Mannschaft vom MTV Seesen, wodurch wir gelassen und motiviert in das Spiel gegangen sind. Schon nach 10 Minuten, lagen wir bereits 9:0 in Führung und konnten das Ergebnis bis zur Halbzeit noch auf ein 16:0 ausbauen.                                                                                                                     

In der 2. Halbzeit machten wir dort weiter, wo wir aufgehört hatten und zogen auf 31:0 davon, bis der Gegner es 52 Sekunden vor Schluss schaffte das erste und auch einzige Tor zu erzielen. Wir erreichten unsere Tore durch viele Tempogegenstöße, aber auch durch ein super Zusammenspiel sowie unsere neuen Spielzüge, die wir in der 2. Halbzeit ausprobierten.                                                                                 

Es wurde eine gute, motivierte Mannschaftsleistung gezeigt, welche wir hoffentlich für kommende Begegnungen beibehalten können. Wir hoffen, dass wir weiterhin so gut als Mannschaft spielen werden und so eine positive Stimmung behalten!

Gespielt haben: Gabi, Lucy, Celine (3), Alex (4), Marie, Merle, Jette (3), Lucia(1), Katha(14), Caro (5) und  Amelie(2)