FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

Bericht HB mD- SV Stöckheim

Spielbericht männliche D-Jugend FC Viktoria Thiede – SV Stöckheim 21:21 

Im letzten Punktspiel der Saison mussten wir zu Hause gegen den SV Stöckheim antreten. Das Hinspiel war mit einem Unentschieden geendet und dort haben wir den Tag auch nicht wirklich gut gespielt. Also hatten sich die Jungs natürlich als Saisonabschluss einen Sieg vorgenommen. In der ersten Halbzeit konnte sich kein Team mit mehr wie zwei Toren absetzen. Ständig ging es hin und her. Im Angriff spielten die Jungs schön über den Kreis und konnten dort einige Tore erzielen. In der Abwehr standen wir wieder einmal zu weit weg von unserem Gegner und waren im 1 gegen 1 viel zu harmlos. Bis zur 35.Spielminute lagen wir immer mit einem oder zwei Toren in Führung. Aber wie so oft in letzter Zeit machen die Jungs dann doch zu viele einfache Fehler. So lagen wir in der 38. Minute mit 19:20 zurück. 30 Sekunden vor dem Spielende viel dann noch der glückliche Ausgleichstreffer.

Wir werden in den kommenden Wochen die die Mannschaften neu sortieren da ein Großteil der Jungs in der kommenden Saison in der C-Jugend spielen wird und Mattis den Verein in Richtung Stöckheim verlässt.

Aufstellung und Tore:  Leo 3, Erik im Tor, Tom , Mattis 4, Colin 8, Justin, Nojus 1, Benjamin ,Till, Felix, Fiete 5