FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

Bericht HB mD – SG Zweidorf/Bortfeld

Spielbericht männl.D SG Zweidorf/Bortfeld – Viktoria Thiede  30:11

Am Sonntagmittag fuhr die männliche D-Jugend nach Bortfeld zum Punktspiel. Wie auch schon im Hinspiel war auch dort nichts zu holen. Zweidorf spielte stark in der Abwehr und kam dadurch zu leichten Toren über Tempogegenstöße und zweite Welle. Die Thieder Jungs bewegten sich zwar wesentlich besser im Angriff, waren dann aber doch den Moment zu langsam. Wenn Zweidorf im Angriff ihren Rückraum in Bewegung brachte war es für unsere Jungs schon zu spät. Rein körperlich aber auch technisch ist die Zweidorfer Mannschaft in dieser Saison allen anderen weit überlegen. Das haben wir nun auch wieder erleben dürfen. Trotzdem war es eine deutliche Steigerung zu den letzten Spielen und wir hoffen in 14 Tagen wieder zu alter Spielstärke zu finden.

Aufstellung / Tore : Fiete 4, Erik im Tor, Felix 1, Benjamin 1, Leo 1, Nojus 1, Colin 1, Tom 1, Marlon 1,