FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

Bericht HB 2. Herren – SV GA Gebhardshagen

2018.04.28/Spielbericht 2.Herren SV GA Gebhardshagen II – “Thiede Tigers” 21:20 (10:11)

Was für ein Kampf und tolles Spiel, das leider nicht mit einem verdienten Punktgewinn belohnt wurde.

An diesem Wochenende standen allen unseren Herrenteams nur ein geringer Kader zur Verfügung, so auch bei der 2.Herren. Durch den Motorradkorso kam ein Spieler gar erst nach 5 Minuten nach Spielbeginn in der Halle an und wir mussten in Unterzahl beginnen, während Gebhardshagen mit einen kompletten Kader von 14 Spielern antreten konnte.

Trotzdem stand es 2:4 , ehe Gebhardshagen 4 Tore in Serie gelang. Das Spiel schien seinen normalen Verlauf zu nehmen, doch weit gefehlt, immer wieder kämpften wir uns heran und gingen auch wieder in Führung.

In der 2.Halbzeit sollte es hochdramatisch werden, zunächst führte Gebhardshagen, dann aber wieder unsere 2.Herren. In der 52.Minute stand es 16:18, aber Gebhardshagen kam zum Ausgleich. immer wieder kämpften wir in der Abwehr um jeden Ball, hatten auch das Glück das die “Knappen” viele Chancen liegen ließen oder aber an unserem Torwart Thomas Montag scheiterten. In der 57.Minute gelang uns nochmals die Führung zum 19:20, der Siege, zumindest der Punkt schien zum Greifen nah, dann aber gelang Gebhardshagen wieder die Führung. 15 Sekunden vor Spielende ergab sich die große Chance auf den ersten Punkt der Saison, doch ein Siebenmeter wurde vom Heimtorwart gehalten.

Wir haben bis zur vollkommenen Erschöpfung gekämpft, leider ohne Belohnung, aber auf die Leistung können wir stolz sein. Danke an Jörg Geschwandner, der uns als Aushilfe zur Verfügung stand.

Sein letztes Spiel für uns bestritt heute Stephan Frintrop, Frinne möchten wir für seinen jahrelangen unermüdlichen Einsatz herzlich danken und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute !!! Danke Frinne !!!

Aufstellung und Tore: Thomas Montag, Jörg Geschwandner 7, Frank Hermann 5, Stephan Frintrop 4/1, Frank Schelper 3/2, Harald Rassl 1, Immo Hübener