FC Viktoria Thiede
von 1913 e.V.

Bericht FB ü40 Niedersachsenmeisterschaft

24.02.18/14. Krombacher Ü40 – Hallen – Niedersachsenmeisterschaft in Winsen/Luhe

Abfahrt am Thieder Sportpark um 06.00 Uhr mit einem komfortablen Reisebus der Firma Schmidt Reisen. Für ein ausgewogenes Frühstück an Bord haben einige Ü40 Spieler gesorgt. Es gab frische Brötchen, Eier, Aufschnitt bis hin zum Bier und Prosecco.

  

Nach 2 Stunden Fahrt kamen wir in Winsen an, bezogen zuerst unser Hotel und fuhren anschließend in die Halle. Nach echt guter Leistung mit Unentschieden und Niederlage hat es leider nur für die Vorrunde gereicht. Hervorheben kann man das Spiel gegen den Titelverteidiger Bümmerstede. Das war das beste Spiel was gespielt wurde und endete 2:2. Auch sollte nicht unerwähnt bleiben, dass Caner im Tor super gehalten hat. Der Kapitän Michael Rother das schönste Tor geschossen hat, von der Mittelline genau ins Dreieck. Aber was noch sehr hoch anzurechnen ist, dass Thomas Thomke direkt von der Nachtschicht zum Treffpunkt kam und dass Frühstück mit einigen Kannen Bier begann. Trotzdem stand er seinen Mann in der Halle und abends auf der Tanzfläche, Respekt.

      

Alles in allem war es eine schöne Veranstaltung und die, die mit waren hatten viel Spaß. Das Endspiel war dann Hannover 96 gegen VFL Wolfsburg, das Wolfsburg gewann.

Nochmal von dieser Stelle an die, die die Fahrt organisiert haben. Recht herzlichen Dank.